Mitmachen und einmischen!
Gewerkschaftspolitik lebt von Mitmachen!

Am hib gibt es dazu gleich mehrer Möglichkeiten:

Engagiere dich für (Hochschul-)Politik in der Gewerkschaftlichen Hochschulgruppe.
Organisiere dich als studentische Hilfskraft in der Tarif-Initiative.
Werde Mitglied einer DGB-Gewerkschaft für weniger als 3,- Euro.

An den Karlsruher Hochschulen werden Studierende verschiedener Fachrichtungen ausgebildet.

Die Ingenieure organisieren sich in der IG-Metall.

Die Pädagogen organisieren sich in der GEW.

Bei ver.di organisieren sich studentisch Beschäftigte („HiWis“) und die anderen.