Das neue Semesterprogramm ist da!

Das neue Semesterprogramm ist fertig und steht für Euch zum Download bereit.

Themen über die wir dieses Semester informieren wollen sind:

  • Von der Uni zum KIT – Universität im Umbruch
    Fachvortrag mit Dr. phil. Peer Pasternack
  • Ingenieurstudium und Ingenieurberuf
    Effizienteres Studieren durch Selbstorganisation und Zeitmanagement
  • Jobben, neben dem Studium
    Informationsveranstaltung für alle Studierende, die neben
    ihrem Studium arbeiten
  • 1. Staatsexamen – und dann?
    Infoveranstaltung für angehende Lehrerinnen und Leher
  • Einstiegsgehälter für Ingenieure
    Vortrag für Studierende höherer Semester
  • Exkursionen
    Dieses Semester werden wir folgende Betriebe besichtigen

      Metz Aerials Karlsruhe

    Am Standort Karlsruhe produzieren rund 240 Mitarbeiter Drehleitern und Hubrettungsbühnen für Feuerwehren in der ganzen Welt. Metz ist als führendes Unternehmen im Bereich der Höhenrettung weltweit anerkannt. Metz Drehleitern zählen heute in der ganzen Welt zu den zuverlässigsten Einsatzfahrzeugen.

      Heidelberger Druckmaschinen AG

    Die Heidelberger Druckmaschinen AG, ist ein Unternehmen des Präzisionsmaschinenbaus mit Hauptsitz in Heidelberg und einer der weltweit führenden Hersteller von Bogenoffset-Druckmaschinen einschließlich umfangreicher Lösungen für die Printmedien-Industrie.
    Am Firmensitz im Zentrum Heidelbergs sind unter anderem die Bereiche Forschung und Entwicklung (ca. 1.600 Mitarbeiter) sowie Marketing und Vertrieb angesiedelt. Montiert werden fast alle Druckmaschinen am 12 Kilometer südlich gelegenen Standort Wiesloch-Walldorf, der mit mehr als 6.500 Mitarbeitern größten Druckmaschinenfabrik der Welt.

  • Alles weitere findet ihr hierzu im Semesterprogramm.
    GSKa Semesterprogramm

    Eure GSKa